Aktuelles

 

Im Frühjahr diesen Jahres konnten wir die an der Ostseite des Herrenhauses befindliche Pergula mit Unterstützung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz originalgetreu restaurieren. Die mehr als 100 Jahre alten kunstvoll profilierten Längs- und Querbalken waren komplett verwittert und mußten ausgetauscht werden. Dazu haben wir über 5 Jahre abgelagertes Eichenholz verwendet und die historischen Profilierungen wieder eingefräst.


Weiterhin haben wir ebenfalls in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz einige kaputte Fenster bei einer kleinen aber hochspezialisierten Schreinerei denkmalgetreu nachbauen und einsetzen lassen.


In der Karwoche richtete die Ev. Kirchengemeinde Nachrodt-Obstfeld eine Passionsandacht unter freiem Himmel im Park von Haus Nachrodt aus.

 

Auch in diesem Jahr war der Tag des offenen Denkmals am 8. September wieder ein Magnet für Interessierte. Wir danken allen Besuchern ganz herzlich, daß sie sich so ausgiebig über unsere denkmalgeschützten Gebäude und Parkanlagen informiert haben.

 


Weiterhin konnten wir dieses Jahr Führungen durch Park und Haus für die Katholischen Frauen Deutschlands, den RC Altena-Werdohl-Plettenberg sowie die Freunde der Burg Altena mit insgesamt über 100 Teilnehmern durchführen.

 

Gerne stehen wir Ihnen für jegliche Fragen oder die Vereinbarung von Besichtigungsterminen wie folgt zur Verfügung: 

 

christian.loebbecke@yahoo.de oder 0172/4529023 Wir freuen uns auf Ihr Interesse!